Historische, denkmalgeschützte Mühle beim Dreifrankeneck

Daten

Wohnfläche (ca.): 326 m²

Grundstücksfl. (ca.): 8.550 m²
Zimmer: 11

Galerie

Merkmale

Herrenhaus
3 Geschosse
Baujahr: unbekannt

  • Zustand:gehoben, gepflegt, renoviert, saniert
  • nicht unterkellert, Dach ausgebaut
  • Garten, Terrasse
  • frei werdend

Bezug: nach Absprache auch kurzfristig

  • 5 Stellplätze: Carport, Garage, Stellplatz
  • Bad mit Dusche, Fenster und Wanne, Bad/WC getrennt, Gäste-WC
  • Einbauküche
  • Böden: Fliesenboden, Holzdiele, Teppichboden
  • Holzfenster
  • Anschlüsse: DSL-Anschluss, Satellitenanschluss
  • Weitere Räume: Abstellraum, Einliegerwohnung, Galerie, Wasch-Trockenraum
  • Ausstattung: teilweise möbliert

Beschreibung

In den Jahren ab 1973 wurde das wohl über 400 Jahre alte Haupthaus entkernt, tragende Wände mit Betonfundamenten unterfangen, Bodenplatten eingezogen und alles gegen aufsteigende Feuchtigkeit gesichert. Anschließend wurde mit vielen erhaltbaren und teilweise neuen Holzbalken Decken, Fachwerkinnenwände und der komplette Dachstuhl wieder aufgebaut, dabei das Obergeschoss erhöht und das Dach mit den historischen, handgefertigten Dachziegeln neu eingedeckt. Die Außenwände wurden von innen gedämmt sowie neue Holzfenster mit Sprossen eingebaut.

Die gesamte Haustechnik wurde vollständig mit besten Materialien erstellt. Das Erdgeschoss erhielt eine Fußbodenheizung, in den Obergeschossen wurden hochwertige Radiatoren eingebaut. Die in Möbelqualität errichtete, frei stehende Innentreppe mit der Galerie über dem zur Wohnhalle umgebauten Mühlraum und viele hochwertige Einbaumöbel sowie die Sauna mit Wellnessdusche, Ruheraum und separatem WC im Dachgeschoss runden die Gestaltung ab. Abgeschlossen wurden diese Arbeiten etwa 1990, seitdem alles liebevoll gepflegt und ergänzt. Erst im letzten Jahr wurden handwerklich gearbeitete Hauseingangstüren eingesetzt und die Fassade erneuert. Anfang diesen Jahres wurde das alte Mühlrad restauriert.

Die aus dem 18.Jahrhundert stammende Scheune wurde ab 1990 restauriert, eine Garage mit elektrischem Rolltor und ein großer Kühlraum eingebaut. Im Dachspitz wurden zwei große Dachkammern mit Holzverkleidung und Holzboden geschaffen. Nördlich am Scheunen¬- und Stallgebäude wurde das Backhaus angebaut, an der Ostseite die mit kupfergedeckten Schleppdach überspannte Abstellfläche angelegt und daneben der Carport für 2 Fahrzeuge errichtet.

Frei auf dem Hof steht der funktionsfähige, ebenfalls denkmalgeschützte Backofen.
Das Nebengebäude bietet Werkstatt, Waschraum und dem Öltank Platz, über eine neue Außentreppe ist das zum Ausbau vorbereitete Dachgeschoss erreichbar. Der gesamte Hof ist auf ca. 1200qm Hof ist mit Naturstein auf etwa 40 cm hohem Sandbett gepflastert. Im oberen Teil des Grundstückes liegt der historische Garten

Das Nebengebäude bietet Werkstatt, Waschraum und dem Öltank Platz, über eine neue Außentreppe ist das zum Ausbau vorbereitete Dachgeschoss erreichbar. Der gesamte Hof ist auf ca. 1200m² Hof ist mit Naturstein auf etwa 40 cm hohem Kiesbett gepflastert. Im oberen Teil des Grundstückes liegt der historische Garten. Das Anwesen verfügt über einen eigenen Tiefbrunnen zur Trinkwasserversorgung und hat eine biologische Kläranlage. Der vorbeifliesende Bach trennt, mit einer 2018 neu erstellten Holzbrücke überspannt, den Hof auch von der zum Anwesen gehörenden Wiesen- und Waldfläche. An der Nördlichen Grenze liegt ein alter, als Vorratsraum genutzter Felsenkeller. Das Bienenhaus am Waldrand harrt ebenso wie das Hühnerhaus auf Wiederbesiedlung.

Das Grundstück wurde 2018 mit Breitband-Glasfaseranschluss ausgestattet, die Downloadgeschindigkeit wird von der Telekom AG mit bis zu 1000 Mbit/s angegeben, Upload mit bis zu 500 Mbit/s.

 

Raumaufteilung

Hauptgebäude

  • restauriertes Mühlrad am Südgiebel (ohne Funktion)
  • Ölzentralheizung + Feststoffofen
  • Holzverbundfenster mit Sprossen, tlw. mit Insektenschutzgittern

Erdgeschoss

  • Diele mit Zugang zu Abstellraum, Garderobe, Gäste-WC
  • kpl. Fußbodenheizung unter Terrakotta-Fliesenboden
  • große Wohnküche mit handwerklich errichteter Einbauküche und neuen Elektrogeräten
  • offene Wohnhalle im ehemaligen Mühlraum, über zwei Ebenen, teilweise mit Galerie überspannt

Obergeschoss

  • hochwerige Röhrenradiatoren mit Themostatventilen in Colani-Design
  • 3 Schlafzimmer, 1 Studio
  • Schrankflur mit individuell gefertigten Einbauschränken
  • großes Bad/WC mit Wanne, Doppelwaschtisch, Dusche und Einbauschrank

Dachgeschoss

  • Heizung mit einbrennlakierten Gußradiatoren und Thermostatventilen (Colani)
  • Sauna mit WC, Wellnessdusche (mit Fußbodenheizung) und Ruhebereich
  • großes Schlafzimmer mit Wannenbad en suite und Abstellbereich im Spitzboden
  • großes Dachstudio, derzeit Büro, mit Einbauregalen und über Treppe begehbarer Abstellkammer im Dachspitz.

Nebengebäude
Erdgeschoss

  • Öllagerraum
  • Werkstatt und Fahrradabstellraum
  • Hauswirtschafts- und Waschraum

Obergeschoss

  • Vorbereitet für Einlieger- oder Gästewohnung mit eigenem Bad und Miniküche.(Baugenehmigung liegt vor)

Scheune mit Anbauten
Erdgeschoss

  • nördlich angebautes Backhaus
  • Stallungen mit Boxen
  • massiv eingebauter, isolierter und gefliester Kühlraum
  • massiv eingebaute, große Garage mit Rolltor
  • Abstellfäche
  • mit Kupfereindeckung überdachter Abstellbereich hinter der Scheune

Obergeschoss

  • Scheunenboden

Dachgeschoss

  •  2 gedämmte Dachkammern, mit Holzpanelen verschalt und Holzböden, jeweils mit Giebelfenster

Vorratshaus

  • Lagerraum mit Regalen und Räucherofen
  • Arbeitsraum, isoliert, gefliest, mit großem Kessel und gemauertem Arbeitstisch und Doppelspülbecken

Hof

  • ca. 1200 m² mit Naturstein auf Kiesbett gepflasterte Hoffläche
  • Viehtränke
  • Mühlstein
  • Trinkwasserbrunnen
  • Backofen
  • Biologische Dreikammer-Kläranlage in Grube unter dem Pflaster
  • Carport für 2 Fahrzeuge

Garten

  • Grillplatz
  • große Gartenterrasse
  • Wiese mit Laubbaumbestand
  • Nutzgarten mit Einfriedung

Obstwiese
über neue Holzbrücke vom Hof befahrbar

  • Hühnerhaus
  • Bienenhaus
  • Felsenkeller
  • Baumbestand an der nördlichen Grundstücksgrenze
  • einige Obstbäume

Kontakt

Jörg Kropop

Tel.: 0931 / 9709 12 - 56

Mobil: 0160 / 97 72 18 03

joergkropop@kropop-properties.de

Basketball Würzburg -Businessfreunde
Sprengnetter - Marktwert Makler